Mitglieder

Dienstag, 28. August 2012

Rezept der Woche 28.08.12


Spinatlasagne


Zutaten (für 1 Person ) 

200g Spinat
50g Zwiebel
150g Magerquark
1 TL Pflanzenöl/Olivenöl (à 3g)
2 Tomaten (à 80g)
10g Parmesan (37% Fett i. Tr.)
1 Prise Pfeffer und Salz
1 Prise Oregano
2 Lasagneblatt
1 Msp Knoblauch


Zubereitung:

 Den Spinat auftauen lassen oder frisch verwenden. Den Ofen auf 180°C vorheizen. Eine Auflaufform einfetten. Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein schneiden. Tomaten waschen, klein schneiden und die Kerne entfernen. Zwiebeln und Knoblauch in Öl andünsten und vom Herd nehmen. Den Spinat und den Magerquark dazugeben und alles kräftig würzen. Die Tomaten in einem Topf mit etwas Wasser köcheln lassen, so dass sich die Soße etwas eindickt. Mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken. Den Boden der Form mit einer dünnen Schicht Tomatensoße bedecken und dann abwechselnd ein Lasagneblatt, Spinat und Tomatensoße schichten. Mit der Tomatensoße abschließen. Parmesankäse darüber streuen und ca. 30-45 Minuten bei 180°C backen, evtl. mit Alufolie abdecken, damit die Lasagne nicht anbrennt.

Kommentare:

  1. Hallo, ich habe dir einen Award verliehen, schau doch mal vorbei http://knutschi-testet.blogspot.de/2012/09/kinderschuh-award-bekommen.html

    AntwortenLöschen
  2. Huhu, ich habe wieder einen Award für dich http://knutschi-testet.blogspot.de/2012/09/blogaward-von-maylin.html

    AntwortenLöschen